Kursportal Schleswig-Holstein. Den richtigen Kurs finden.

Weiterbildung in

Schleswig-Holstein

Kursportal Schleswig-Holstein

Heute finden Sie 21436 Kurse von 882 Anbietern

der Nordische Överblick
Erweitern | Neue Suche | Anbieter anzeigen | Drucken
Suchwörter in Liste anklicken - z.B. Englisch, Ort ,... i

« Zurück

John-Rittmeister-Institut für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik

gegründet 1989, Leitung: Geschäftsführung: Angelika Jungnitsch

Das John-Rittmeister-Institut ist ein psychoanalytisches Aus- und Weiterbildungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT) und anerkannt von der Vereinigung Analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten und der Ständigen Konferenz der Ausbildungsstätten für Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (VAKJP/StäKo). Das John-Rittmeister-Institut (JRI) steht in der Tradition der psychoanalytischen Institute und ist im Rahmen des Psychotherapeutengesetzes (PTG) staatlich anerkannt, in denen Ärzte, Psychologen, Pädagogen und Sozialpädagogen in psychoanalytisch begründeten Verfahren (analytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie zur Behandlung von Erwachsenen sowie von Kindern und Jugendlichen) aus- und weitergebildet werden. Im JRI findet auf lokaler und auf überregionaler Ebene über die Fachgesellschaft ein kontinuierlicher wissenschaftlicher Austausch statt, der eine Qualitätssicherung in der Lehre gewährleistet.

Alle Dozenten, Supervisoren, Lehrtherapeuten und Lehranalytiker des John-Rittmeister-Institutes haben in der Regel ausgedehnte Erfahrungen in akademischer Lehrtätigkeit und ausnahmslos langjährige Behandlungserfahrungen in der Klinik und / oder in eigener Praxis mit in der Regel mehrfach seelisch beeinträchtigten und psychisch oder psychosomatisch erkrankten Patienten. Psychotherapie ist für alle Lehrenden Profession. Fast alle Dozenten des John-Rittmeister-Institutes haben neben der Aus- oder Weiterbildung in analytischer und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie Erfahrungen in anderen Therapieverfahren, deren Potenziale geschätzt und respektiert werden (Verhaltenstherapie, Psychodrama, Gestalttherapie, Gesprächstherapie, Familientherapie, Paartherapie, Katathym Imaginative Psychotherapie u.a.m.).

I. Das John-Rittmeister-Institut ist staatlich anerkannt als Ausbildungsstätte für Psychologische Psychotherapeuten und für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten nach dem Psychotherapeutengesetz (PsychThG);

II. Die psychotherapeutische / psychoanalytische Weiterbildung für Ärzte zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Psychotherapie“ / „Psychoanalyse“ wird von der Ärztekammer Schleswig-Holstein anerkannt;

III. Das John-Rittmeister-Institut ist von der Ärztekammer Schleswig-Holstein anerkannt als Weiterbildungsstätte für die Beteiligung an der psychotherapeutischen Weiterbildung zum

  • FA für Psychotherapeutische Medizin,
  • FA für Psychiatrie und Psychotherapie und
  • FA für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie;

IV. Die psychoanalytische Aus- und Weiterbildung für Psychologen, Ärzte erfolgt nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT);

V. Die psychoanalytische und tiefenpsychologische Ausbildung der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten wird nach den Richtlinien der Vereinigung analytischer Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten (VAKJP) durchgeführt.

3 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Abschlüsse - aktuelle Angebote

Therapeut/in - Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (2 Kurse)  i 
Therapeut/in - Psychologische/r Psychotherapeut/in (PrüfO vom 18.12.98 und Studium, 1 Kurs)  i 

Anbieteradresse
John-Rittmeister-Institut für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik Schleswig-Holstein e.V.
Stresemannplatz 4
24103 Kiel
Tel: 0431-8886295
Kontakt: Sekretariat: Daniela Engeldrum, Mo-Do: 9-12 Uhr
www.john-rittmeister-institut..
Sekretariat@john-rittmeister..
Anbieternummer: 856771
Erstellt: 02.02.15, Geändert: 21.10.16