Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

« Zurück

VHS Halstenbek

Über den Anbieter

Anbietername:
Volkshochschule Halstenbek gGmbH

Art der Einrichtung:
Staatlich anerkannte Einrichtung auf kommunaler Ebene, die gemäß Gesellschaftsvertrag mit der Weiterbildung Erwachsener und Heranwachsender beauftragt ist.

Zielgruppen/Programm:
Grundsätzlich werden die Angebote der VHS Halstenbek von Menschen vom Schulalter bis ins hohe Lebensalter, vor allem aus Halstenbek und Umgebung, wahrgenommen. Für Zielgruppen mit besonderem Bildungsbedarf wie Migranten/innen, Arbeitssuchende oder Kinder mit speziellem Förderbedarf schafft die VHS spezielle Angebote. Zu den Kunden/innen der VHS gehören auch Firmen und Institutionen, für die maßgeschneiderte Schulungen angeboten werden.

Erfolgssicherung:
Die VHS Halstenbek arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung ihrer Arbeit durch regelmäßige interne und externe Audits und andere Instrumente der Bedarfserschließung wie Kundenbefragungen, Teamsitzungen, Fortbildung der Mitarbeitenden und Gespräche mit Kooperationspartnern.

Ausstattung:
Werkraum mit Töpferofen, Lehrküche, Pausenraum mit Küche, drei Bewegungsräume, vier Seminarräume mit technischer Ausstattung (Leinwand, Beamer, Notebooks, iPads, Wandbildschirme)

Qualifikation der Lehrkräfte:
Die Dozenten/innen verfügen bei abschlussbezogenen Kursen über die erforderliche Qualifikation wie bspw. Hochschulstudium, bei anderen Angeboten verfügen sie über die jeweilige Fachqualifikation und langjährige pädagogische Erfahrung. Eine Kontaktaufnahme mit dem/der Dozenten/in ist nach Rücksprache möglich.

Konditionen:
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.­

Erreichbarkeit der Lernorte:
Die VHS liegt direkt an der A23, Abfahrt Halstenbek, und ist mit der S-Bahn (Bahnhof Halstenbek) in 10 bis 15 Minuten fußläufig zu erreichen. Vor Ort stehen auch Parkplätze zur Verfügung.