Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

Die vielen Gesichter der Aquarellmalerei

Inhalt

Die eigenen Facetten künstlerischen Gestaltens entdecken, sich besonders ans Aquarellieren aber auch ans Malen mit Acrylfarben herantrauen oder vorhandene Kenntnisse verfeinern und die vielen verschiedenen Gesichter der Malerei kennen lernen.
Theoretische Reflexionen über Malerei aus verschiedenen Epochen erweitern den Vormittag. Daraus ergeben sich immer wieder neue Anregungen für das eigene künstlerische Schaffen. Als Anschauungsmaterial dienen Originale aus der Stadtbilderei und der Stadtgalerie, deren wechselnde Ausstellungen regelmäßig besucht werden.
Materialfragen werden in der ersten Stunde geklärt. Falls bereits Material vorhanden ist - bitte mitbringen.