Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

« Zurück

Abschluss: Hauswirtschaftliche Betriebsleiter/in, staatlich geprüfte [berufsbegleitend]

RBZ / Elly-Heuss-Knapp-Schule Neumünster, Carlstraße 53 , 24534 Neumünster

Inhalt

Hauswirtschaftliche Betriebsleiter/innen müssen fachlich und menschlich befähigt sein, in hauswirtschaftlichen Betrieben aller Art leitend und beratend tätig zu sein und Nachwuchskräfte auszubilden.

Leitideen sind dabei das Wohlbefinden der Gäste, die Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiter/innen und die betriebswirtschaftliche Effizienz.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung z. B. als Hauswirtschafter/in, Koch/Köchin, Hotelfachmann/Hotelfachfrau, Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau, Bäcker/in, Fleischer/in oder eine einschlägige Tätigkeit von 5 Jahren,
  • der Nachweis über die Belehrung nach § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz.

Kosten:
Der Besuch der Fachschule ist schulgeldfrei. Die Schule erhebt jedoch einen Sachkostenbeitrag in Höhe von 12,- € pro Schuljahr. Für Besichtigungen, Seminare und besondere Aufwendungen in einzelnen Unterrichtsfächern sowie für Arbeitskleidung entstehen Kosten, die selbst getragen werden müssen.

Abschluss: Staatlich geprüfte/r hauswirtschaftliche Betriebsleiter/in

Abschluss
Betriebsleiter/in - Hauswirtschaft (staatlich geprüft, Fachschule, PrüfO Landesrecht) i
Hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in (staatlich geprüft, Fachschule, PrüfO Landesrecht)
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt jährlich
Mo. und Fr.
dauerhaftes Angebot
2400 Std. P Präsenzunterricht kostenlos Carlstr. 53
24534 Neumünster

zur Anmeldung