Kursportal Schleswig-Holstein

Heute finden Sie 32.946 Kurse von 942 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".
Kontakt

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

« Zurück

Abschluss: Techniker/in, staatlich geprüft - Farb- und Lacktechnik

Berufliche Schule des Kreises Nordfriesland Husum, Herzog-Adolf-Straße 3, 25813 Husum

Inhalt

Ausbildungsziel: Ausbildungsziel an der Fachschule Farbe ist, Fachkräfte mit Erfahrung im Maler- und Lackiererhandwerk und in verwandten Berufen zu befähigen, Aufgaben als Meister/-in im Bereich der Farbtechnik und Farbgestaltung zu übernehmen.

Ausbildungszeit: Umfasst zwei Schulleistungsjahre und beginnt jeweils mit dem neuen Schuljahr. Es werden 35 Unterrichtsstunden je Woche unterrichtet.

Die Abschlussprüfung: Wird durch einen Prüfungsausschuss abgenommen, den das Ministerium für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein einsetzt. Nach bestandener Prüfung erhält der Absolvent/ die Absolventin der Fachschule die Berechtigung, die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfter Techniker“, „Staatlich geprüfte Technikerin“ zu führen.

Fachhochschulreife: Die Fachhochschulreife wird mit dem Bestehen der Technikerprüfung zuerkannt.

Meisterprüfung: Die Meisterprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk kann im Rahmen der zweijährigen Ausbildung vor dem Prüfungsausschuss der zuständigen Handwerkskammer abgelegt werden.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss (Kl.10) oder Berufsschulabschluss und ein erfolgreicher Abschluss einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung, Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf des Maler- und Lackiererhandwerks.
  • Berufsschulabschlusszeugnis
  • Nachweis einer einschlägigen Berufstätigkeit von mindestens 1 Jahr.
Abschluss
Techniker/in - Farb- und Lacktechnik (staatlich geprüft, Fachschule, PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) (AFBG, Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz) i
Unterrichtsart
Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden. Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.Präsenzunterricht
Abschlussart
TECHNIKER/IN (Aufstiegsfortbildung) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.20 - 31.07.22 Beginnt jährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
07:45 - 15:30 Uhr dauerhaftes Angebot
2 Jahre GanztägigP Präsenzunterricht kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Herzog-Adolf-Straße 3
25813 Husum

zur Anmeldung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!