Kontakt

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

« Zurück

E-Learning: Abschluss: Fachkraft Lagerlogistik - Umschulung mit sozialpädagogischer Betreuung (Praktikum 9 Monate)

IBB Institut für Berufliche Bildung AG, Heinrich-Hertz-Straße 18, 25336 Elmshorn

Inhalt

Ein kurzer Überblick: Ohne fachkundige Lagerlogistiker wäre keine moderne Produktion denkbar: Wenn Waren nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am richtigen Ort sind, kann das durchaus bedeuten, dass die Fließbänder still stehen. Fachkräfte für Lagerlogistik sorgen also nicht nur für einen zeitgerechten Transport und eine fachgerechte Lagerung, sondern senken durch einen reibungslosen Ablauf auch Produktionskosten. Während ihrer täglichen Arbeit nehmen sie Güter an, kontrollieren diese und sorgen für eine sachgerechte Lagerung. Sie erstellen Tourenpläne, stellen Lieferungen zusammen und kümmern sich um Verladung und Versand.

Die Ausbildung endet mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Bei entsprechender Leistung besteht im Rahmen der Umschulung die Möglichkeit, die folgenden Zertifikate zu erwerben: Ersthelferkurs, Sachkundeprüfung § 34a GewO (IHK)

Intensive Begleitung:
Die Teilnahme an einer Umschulung bedeutet eine große Umstellung der bisherigen Lebensumstände und hat auch Konsequenzen für das soziale Umfeld. Um die neuen Herausforderungen erfolgreich zu meistern, werden Sie im Rahmen der Maßnahme bei der Regelung des sich verändernden Alltags intensiv begleitet und unterstützt.

Erste Einblicke in das Berufsbild bietet dieses Video:
http:/­/­www.­berufe.­tv/­ausbildungsberufe/­v.­.­

Berufliche Perspektiven: Der Fachkräftebedarf in der boomenden Logistik-Branche ist nach wie vor hoch, daher sind die beruflichen Aussichten qualifizierter Lagerlogistiker ausgezeichnet. Mit ihrer guten Ausbildung und ihrem Lagerhaltungswissen sowie wirtschaftlich-organisatorischem Know-how haben sie gute Chancen auf einen gutbezahlten, sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz.

Anforderungen/Voraussetzungen:

Erforderlich sind ein Schulabschluss sowie angemessene Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Anhand eines kleinen Tests, den wir nach einem individuellen Beratungsgespräch durchführen, finden wir gemeinsam heraus, ob diese Umschulung zu Ihnen passt.

Inhalte:

Fachkraft Lagerlogistik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der bundeseinheitlichen
Ausbildungsverordnung und dem Rahmenlehrplan des Berufsbildes. Die Fertigkeiten und Kenntnisse werden handlungsorientiert und praxisnah vermittelt.
Dies sind u. a.:

  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Information, Kommunikation und Kooperation
  • Fachrechnen
  • Güterkontrolle
  • Auszeichnung und Sortierung von Gütern
  • Prüfung von Begleitpapieren
  • Berücksichtigung von Zoll- und Gefahrgutvorschriften
  • Beachtung von Normen, Maßen, Mengen- und Gewichtseinheiten
  • Annahme, Entladung, Lagerung von Gütern
  • Einlagerungsvorschriften, gesetzliche und betriebliche Vorschriften
  • Arbeitsmittel zum Wiegen, Messen und Zählen
  • Veranlassung von Mängelbeseitigung
  • Rückgabe von Leergut, Verpackung und Ladehilfsmitteln
  • Kennzeichnung von Gefahrgütern, gefährlichen Arbeitsstoffen
  • Zollgut und verderblichen Waren
  • Standard- und arbeitsplatzbezogene Software
  • Betriebliche Informations- und Kommunikationswege
  • Arbeitsschutz und Unfallverhütungsvorschriften, Umweltschutzmaßnahmen
  • Mitwirkung beim logistischen Planungs- und Organisationsprozessen
  • Bewerbungstraining

Abschluss: Kammerprüfung & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung

Abschluss
Fachkraft - Lagerlogistik (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 26.7.04) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Web-Seminar
E-Learning
Sonstiges Merkmal
Umschulung (PrüfO bundeseinheitlich) i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
02.08.21 - 31.07.23
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr
2 Jahre (3704 Std.) Ganztägig Web-Seminar E-Learning, Teleteaching, Web-Seminar
kostenlos bei Förderung
Heinrich-Hertz-Straße 18
25336 Elmshorn

24 Monate inkl. 9 Monate Praktikum

zur Anmeldung

01.02.22 - 31.01.24
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 16:00 Uhr
2 Jahre (3704 Std.)
Ganztägig Web-Seminar E-Learning, Teleteaching, Web-Seminar
s.o.
kostenlos bei Förderung
s.o.

24 Monate inkl. 9 Monate Praktikum

zur Anmeldung