Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

Abschluss: Fachkraft für Lagerlogistik [Vollzeit]

Inhalt

Als Fachkraft für Lagerlogistik übernehmen Sie eine zentrale Rolle in der Warenannahme und -lagerung, Bestandskontrolle und -pflege, Qualitätssicherung, Kommissionierung, Erstellung von Belade- und Tourenplänen, Ausstellung von Versand- und Begleitpapieren, Bedienung von Flurfördergeräten und Einsatzplanung von Mitarbeitern.

Der Beruf der Fachkraft für Lagerlogistik ist seit 2004 ein anerkannter dualer Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz mit hervorragenden Beschäftigungsmöglichkeiten. Hervorgegangen ist dieser Beruf aus dem/r ehemaligen Handelsfachpacker/in, welchen es seit 1943 gab.

Wer Interesse an einer vielschichtigen Tätigkeit hat, ohne in ein enges Büroumfeld eingezwängt zu sein, ist hier genau richtig!

Abschluss
Fachkraft - Lagerlogistik (Ausbildungsberuf (BBiG), PrüfO vom 26.7.04) i
Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
Präsenzunterricht