Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

QualitÀtssiegel
Staatlich anerkannte TrĂ€ger und Einrichtungen der Weiterbildung sind berechtigt, neben dem Hinweis "staatlich anerkannt" auch das entsprechende QualitĂ€tssiegel zu fĂŒhren.

TrĂ€ger und Einrichtungen der Weiterbildung in Schleswig-Holstein können sich freiwillig durch das Ministerium fĂŒr Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr staatlich anerkennen lassen. Diese staatliche Anerkennung wird im Sinne eines „QualitĂ€tssiegels“ nur an diejenigen Weiterbildungsanbieter verliehen, die bestimmte Kriterien des Teilnahmeschutzes, der Personal- und Sachausstattung und der Unterrichtskonzeption erfĂŒllen. Rechtsgrundlagen der staatlichen Anerkennung sind die §§ 19 ff. des Weiterbildungsgesetzes Schleswig-Holstein (WBG) sowie die Landesverordnung ĂŒber die Anerkennung von TrĂ€gern und Einrichtungen der Weiterbildung (TrAVO).

Die Liste der staatlich anerkannten TrĂ€ger und Einrichtungen der Weiterbildung wird stĂ€ndig aktualisiert, Sie finden sie – ebenso wie die TrAVO - auf folgender Seite:

Link zur Website des Ministeriums

Information: erstellt am 03.09.07, zuletzt geändert am 03.09.07