Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

Spielraum Natur Einführung in die Theorie und Praxis des naturtherapeutischen Arbeitens mit Kindern

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Für eine gesunde Entwicklung von Kindern sind Freiräume zum Spielen und zur Entwicklung ihres Eigen-Sinnes von großer Bedeutung. In wunderbarer Weise bietet die Natur solche Freiräume für das reichhaltige Sinneserleben, das "Herumstromern" zusammen mit anderen Kindern, das Sich-Ausprobieren, das Kreativsein und für das Erfahren der eigenen Selbstwirksamkeit. Gleichzeitig brauchen Kinder ein empathisches und wertschätzendes Gegenüber, das sie in ihrem Eigen-Sinn sieht und annimmt.
Naturtherapeutisches Arbeiten bedeutet, Kindern gezielt den lebendigen Spielraum Natur wieder zur Verfügung zu stellen. Sie bietet Freiräume an und zielt damit konsequent auf die Entwicklung und Stärkung des kindlichen Selbst und seiner Ressourcen. Auch wenn die Übergänge manchmal fließend sind: Naturtherapie verfolgt keine pädagogischen Zwecke im Sinne von Natur- und Umweltpädagogik.

Diese Fortbildung zeigt, welche Möglichkeiten die Natur für die Prävention und für das therapeutische Arbeiten mit Kindern bietet und welche Haltungen, Denkweisen und Interventionen hilfreich sind, um die kindliche Entwicklung gut zu unterstützen - auch die von entwicklungsverzögerten und verhaltensauffälligen Kindern.

Viel Raum nimmt in dieser Fortbildung das Kennenlernen naturtherapeutischen Arbeitens anhand von Übungen zur Wahrnehmung und zur Selbsterfahrung in der Natur ein. Weitere Methoden sind die Vermittlung theoretischen Hintergrundwissens sowie der Austausch in der Gruppe.
So bekommen die Teilnehmer/innen einen Einblick in den entwicklungsorientierten und salutogen ausgerichteten Ansatz der Naturtherapie und sind in der Lage, natur-therapeutische Haltung in ihre eigene Arbeit mit Kindern in der Natur zu integrieren.

Die Fortbildung richtet sich an Menschen, die mit Kindern in der Natur arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten, um die die kindliche Entwicklung zu unterstützen wie z.B. pädagogische Fachkräfte, Naturtherapeut/innen, Naturpädagog/innen, Ergotherapeut/innen, Sozial- und Heilpädagog/innen, Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapeut/innen.

HINWEIS: Bei etlichen Seminaren bieten wir unterschiedliche Preise:
Von Teilnehmenden, die freiberuflich tätig sind oder deren Kosten ganz oder teilweise von ihrer Firma oder Organisation erstattet werden, erwarten wir den höheren, kostendeckenden Beitrag. Der niedrigere Betrag ist für Teilnehmende gedacht, die das Seminar vollständig privat zahlen. Mit den reduzierten Preisen möchten wir auch Menschen mit begrenzten Ressourcen die Teilnahme ermöglichen.

Sonstiges Merkmal
Mit Unterkunft (Kursmerkmal)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
14.06.18 - 16.06.18 09:30 - 13:30 Uhr 3 Tage (18 Std.) Vormittags
Do., Fr. und Sa.
max. 12 Teiln.
295 € Am Hang
24306 Plön

Termine: 3 - Osterberg-Institut
Kurs buchen.­.­.­

Vorlesen

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^