Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

Ausbildung der Ausbilder kompakt - Bildungsurlaub -

Inhalt

Ziel des Lehrganges ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern alle Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln, die zum Bestehen der IHK-Prüfung nach BBiG und AEVO notwendig sind.
Dies geschieht in zeitlich kompakterer Form als durch das BiBB empfohlen, da so auch Interessierten, die beruflich und familiär stärker beansprucht sind, die Teilnahme an einer solchen Veranstaltung und die Erlangung einer auf dem Arbeitsmarkt relevanten Zusatzqualifikation ermöglicht wird.
Die erfolgreich abgelegte Prüfung vor der zuständigen IHK gilt zugleich als Teil IV der Meisterprüfung im Handwerk.
Die zum erfolgreichen Abschluss erforderliche ausgeprägte Leistungsbereitschaft der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird durch entsprechendes methodisches Instrumentarium während der Veranstaltung gestützt und gefördert.
Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder gleichwertige Ausbildung.
Nach dem Berufsbildungsgesetz darf als Ausbilder in der Berufsausbildung nur tätig sein, wer u. a. die berufs- und arbeitspädagogischen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten besitzt (fachliche Eignung). Diese Prüfung wird bei vielen beruflichen Fortbildungen (z. B. Meisterprüfung im Handwerk Teil IV) anerkannt.

Inhalte: (4 Handlungsfelder):

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken,
  • Ausbildung durchführen,
  • Ausbildung abschließen.

Grundsätzlich besteht eine Förderung über das Bundesausbildungsförderungsgesetz (Meister-BAföG).
Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Investitionsbank Schleswig-Holstein unter der Tel.-Nr. 04 31/99 05-0 oder http:/­/­www.­ib-sh.­de/­meister-bafoeg

Zertifikat
AdA-Schein (Ausbildung der Ausbilder, nach BBiG, AEVO vom 21.09.2009) i
Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
27.11.17 - 01.12.17 08:30 - 16:00 Uhr 5 Tage (40 Std.) GanztägigBU Bildungsurlaub
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 8 Teiln.
290 € Süderstraße 16
25704 Meldorf

5 Tage - Ditmarsia, U1

Kurs buchen.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^