Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

Die deutsche Literatur vom Sturm und Drang bis zur Gegenwart

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

In diesen Kursen wollen wir über mehrere Semester einen Streifzug durch die Epochen und Strömungen der deutschen Literaturgeschichte bis zur Gegenwart unternehmen. Literarische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wichtige literaturwissenschaftliche Fachbegriffe werden erläutert.

In diesem Semester werden wir uns mit so wichtigen und spannenden Schriftstellern beschäftigen wie Herta Müller (Nobelpreis für Literatur 2009), Angelika Klüssendorf, Peter Wawerzineck, Volker Braun und Rainald Goetz. Wir werden ausgewählte Texte (Lyrik und Prosa) dieser Autoren lesen und interpretieren.

Darüber hinaus werden auch aktuelle Fragen zur Literatur thematisiert. Zusätzlich geplant sind wieder gemeinsame Theaterbesuche.

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
14.09.17 - 25.01.18 18:00 - 19:30 Uhr 4 Monate (22 Std.) Abends
Do.
max. 18 Teiln.
66 € Bismarckstr. 13
25335 Elmshorn

Termine: 10 x donnerstags,
Elmshorn, VHS-Haus, Raum 103
14-täglich
Kurs buchen.­.­.­

14.09.17 - 25.01.18 11:00 - 12:30 Uhr 4 Monate (22 Std.) Vormittags
Do.
max. 18 Teiln.
66 € s.o.

Termine: 10 x donnerstags,
Elmshorn, VHS-Haus, Raum 108
14-täglich
Kurs buchen.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^