Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

AWO Interkulturell - Kreis Herzogtum-Lauenburg

Über den Anbieter

AWO-IntegrationsCenter in Schleswig-Holstein und Hamburg - Fachdienste für Migration und Integration der AWO in Schleswig-Holstein und Hamburg.

Die IntegrationsCenter der AWO bieten qualifizierte Beratung und individuelle Integrationsbegleitung für Migrantinnen, Migranten und Flüchtlingen in Schleswig-Holstein mit dem casemanagement Verfahren.

Ziel der Integrationsbegleitung ist die Verbesserung der Handlungs- und Vermittlungsfähigkeit von Zuwanderern durch:

  • Erstberatung
  • Individuelle Integrationsplanung
  • Sozialpädagogische Betreuung während des Integrationskurses
  • Begleitung des Integrationsprozesses
  • Vermittlung an andere Dienste und Einrichtungen

Die AWO-IntegrationCenter bieten:

Orientierung

  • auf dem Arbeitsmarkt, über Berufsbilder, Anforderungen, individuelle Chancen
  • in Fragen des sozialen und gesellschaftlichen Lebens, rechtliche Situation, soziale Sicherung, Wohnen, Zugang zu Kindertagesstätte und Schule

Begleitung

  • bei der Vermittlung individueller und beruflicher Kompetenzen
  • bei einer gemeinsamen Entwicklung realistischer Perspektiven
  • bei der Vorbereitung von Bewerbungen

Bildung

  • durch Integrations- und Orientierungskurse (Deutsch-Sprachkurse mit Zertifikation)
  • durch Computerkurse
  • durch Seminare
  • durch ein Kompetenztraining
  • durch Sprachförderung
  • durch Gesundheitsberatung

Die Migrationsfachdienste werden gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, dem Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) und dem Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein und einzelnen Kommunen.

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^