Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

« Zurück

Kleemannschule

Über den Anbieter

Seit 75 Jahren bereitet die Kieler Kleemannschule, die größte private Handelslehranstalt der Landeshauptstadt, junge Menschen für ihre zukünftige Tätigkeit in den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung vor.

Während sich das Angebot bis 1958 auf berufsvorbereitende Lehrgänge in den kaufmännischen und schreibtechnischen Fächern beschränkte, kann man heute alle Zertifikate vom Hauptschulabschluss bis zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) erwerben.

In allen Ausbildungszweigen werden neben den üblichen Fächern des allgemeinbildenden Bereiches zusätzlich profunde Kenntnisse in allen kaufmännischen Fächern wie Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Volkswirtschaftslehre (Wirtschaftstheorie und -politik) vermittelt, also je nach Ausbildung eine perfekte Basis für den Übergang ins Berufsleben oder für ein Studium an einer Fachhochschule oder einer Universität.

Der berufsbegleitende Unterricht ist ein weiterer wichtiger Bestandteil des Arbeitsprogramms. Chefsekretärinnenlehrgänge und Abendkurse zur Ausbildung als Managementassistentin bereiten auf anspruchsvolle Berufstätigkeiten vor. Teilnehmerinnen mit besonders guten Leistungen können den Europäischen Weiterbildungspass erhalten – ein erstrebenswerter Nachweis für den Einstieg in die Wirtschaft der Europäischen Union.

Zum weiteren Programm gehören Lehrgänge und Firmenschulungen in Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Grundkenntnissen von Word / Excel / Windows, Anwendungen und die Unterstützung bei Einführung von EDV-gestützten Buchhaltungsanwendungen, auf Wunsch auch gerne in Ihrem Betrieb – und: die Kleemannschule ist die einzig bekannte Institution, an der man noch Stenografie lernen kann.

Teilnahmebedingungen/AGB
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^